Unsere Klimaanlagen für Wohn- und Geschäftsbereiche sind weltweit für ihren hohen Leistungsstandard, höchste Zuverlässigkeit und kostensparende Energieeffizienz bekannt. Als führender Anbieter innovativer Klimaanlagen bieten wir Kunden mehr Komfort und minimieren gleichzeitig die Umwelteinflüsse, sodass wir eine bessere Welt für alle schaffen.

Übersicht

Komfort

Neben einem komfortablen Raum in jeder Umgebung sorgen unsere weltweit führenden Technologien für ein harmonisches Gleichgewicht zwischen Anwendern und ihren Umgebungen.

Effizienz

Die Klima- und Kühlsysteme von Mitsubishi Electric bieten eine optimale Kosteneffizienz durch kontinuierliche Reduzierung des Energiebedarfs und Verbesserung der Umweltverträglichkeit unserer Produkte.

Langlebigkeit

Unsere Produkte werden strengen Tests unter extremen Bedingungen unterzogen. Die Testbedingungen sind wesentlich extremer als bei der normalen Nutzung. Diese strengen Tests sorgen dafür, dass die Lebensdauer unserer Produkte extrem hoch ist.

Produkte

Kühlen, Heizen und Lüften

Geschichte

1954

Shizuoka Works wurde für die Spezialproduktion von Raumklimaanlagen und Block-Klimageräten eingerichtet.

1968

Einführung von „KIRIGAMINE“, einem Sortiment an wandbefestigten Split-Raumklimageräten, ausgestattet mit dem weltweit ersten Line-Flow-Lüfter.

1970

Einführung von „LOSSNAY“, einem Sortiment an Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung.

1978

Einführung von „Mr.SLIM“, einem Sortiment an Klimaanlagen für den kommerziellen Gebrauch.

1984

Einführung der Serie „CITY MULTI“, einem Sortiment an VRF-Klimaanlagen (mit variablem Kühlmittelfluss).

1997

Einführung der Serie „KIRIGAMINE FX“, einem Sortiment an Klimaanlagen, die auf der Wärmepumpentechnologie „ZUBADAN“ beruhen und branchenführende Heizkapazitäten erreichen.

2001

Verkaufsstart der „REPLACE MULTI"-Serie von VRF-Systemen, die eine einzigartige Technologie zur Wiederverwendung vorhandener Rohrleitungen von Kühlsystemen nutzen.

F&E/Technologien

Ingersoll Rand und Mitsubishi Electric Corporation gehen Joint Venture ein

Das Joint Venture dient dem Ausbau der Geschäfte mit Heizsystemen und Klimaanlagen ohne Abluftschlauch und mit VRF in den USA und ausgewählten Ländern in Lateinamerika.

Eröffnung einer Fabrik zur Herstellung von Raumklimageräten in der Türkei

Diese Initiative verfolgt das Ziel, die Geschäfte in der Türkei und in Europa auszuweiten, da die Nachfrage nach Raumklimaanlagen und Kühlanlagen voraussichtlich steigen wird.

Climaveneta S.p.A. und RC Group S.p.A. fusionieren und agieren ab dem 1. Januar unter dem Namen Mitsubishi Electric Hydronics & IT Cooling Systems S.p.A.

Dieser Zusammenschluss ermöglicht Synergien für gestärkte Wettbewerbsfähigkeit im HVAC-Geschäft von Mitsubishi Electric, überwiegend in Europa.

Die nächste Generation von CITY MULTI

Die Produktreihe CITY MULTI umfasst eine Vielzahl von Geräten für den Innen- und Außenbereich sowie Lüftungsanlagen und Steuerungsoptionen. Dadurch können die Kunden sich das System so zusammenstellen, dass es die Anforderungen ihres Gebäudes bestmöglich erfüllt.

Verwandter Link

Luxus und Komfort

Klimaanlagen von Mitsubishi Electric