Mitsubishi Electric Rund um die Welt

Was gibt‘s zum Mittagessen? Irland

Traditionelle Speisen im Irish Pub Mitsubishi Electric Europe B.V. – irische Niederlassung

Mai 2018

Rachel O‘Brien ist Marketingleiterin in der irischen Niederlassung von Mitsubishi Electric Europe B.V.

Ihre Hauptverantwortung ist die Marketingkommunikation für den Geschäftsbereich Fabrikautomation, aber Sie verwaltet auch die Unternehmenskommunikation für die Niederlassung. Dazu gehören die Online-Präsenz und weitere gängige Kanäle.

Rachel nimmt ihr Mittagessen in der Regel im Küchenbereich ihres Büros ein, aber heute ist sie mit einigen ihrer Kollegen in ein örtliches Hotel gegangen. Sie hat eine Fischsuppe mit hausgemachtem braunem Sodabrot und irischer Butter bestellt.

Rachel hat ihr Mittagessen heute sehr genossen. Braunes Sodabrot ist ihr Lieblingsbrot. Dieses wird mit Natriumhydrogencarbonat (auch als „Backnatron“ bezeichnet) als Backtriebmittel anstelle der traditionellen Hefe hergestellt. Zu den Zutaten gehören in der Regel auch Vollkornweizenmehl und Buttermilch. Die Iren lieben ihr Brot mit viel cremiger Butter.

Was die Suppe angeht: „Da Irland eine Insel ist, gehören unsere Fische zu den besten in Europa“, erklärt Rachel. Die irische Fischsuppe ist eine weiße Suppe mit Grundsauce und einer Mischung aus Weißfisch und Meeresfrüchten. „Die Fischsuppe war köstlich“, fügt sie hinzu.

Das irische Büro befindet sich in einem Industriegebiet, und es gibt nicht viele Restaurants in der Nähe. Aus diesem Grund bringt Rachel meistens ein Lunchpaket mit, manchmal auch einen Salat. Mittagszeit ist täglich um 13.00 Uhr. In seltenen Fällen bestellen sie und ihre Kollegen Pizza oder lassen sich chinesische Gerichte liefern.

Die Cliffs of Moher sind eines der Wahrzeichen von Irland. Rachel erzählt: „Die Cliffs of Moher gehören zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten Irlands. Es sind Meeresklippen am südwestlichen Rand der Region Burren im irischen County Clare. Sie verlaufen etwa 14 Kilometer weit. Der Name der Klippen geht auf eine alte Felsenfestung zurück, den sogenannten Mothar oder Moher, der einst auf Hag's Head stand, dem südlichsten Punkt der Kliffküste, wo heute der Moher Tower steht. Die irische Folklore ist voller Geschichten, die sich um die Cliffs of Moher ranken.“


Weitere Informationen