Mitsubishi Electric Rund um die Welt

Was gibt‘s zum Mittagessen? Schottland

Kantinenmittagessen in Schottland Mitsubishi Electric Air Conditioning Systems Europe Ltd.

Juli 2018

James Walker (unten) gehört zum Hausmeister- und Abfallentsorgungspersonal bei Mitsubishi Electric Air Conditioning Systems Europe Ltd.

Zu seinem Verantwortungsbereich gehören Abfallrecycling und die Sicherstellung von Sauberkeit und Sicherheit. Es gefällt ihm, die Verantwortung dafür zu tragen, dass Abfälle ordnungsgemäß recycelt werden. Und er hat es mit einer Vielfalt von Abfällen zu tun, die von Karton bis hin zu Metall rangiert. Eine der Herausforderungen, vor denen sein Team steht, ist das Wetter, und sein Job erfordert manchmal, dass er im Freien arbeiten muss. „Wir können buchstäblich an einem Tag vier Jahreszeiten haben, also müssen wir unsere Kleidung dem Wetter anpassen“, sagt er.

Heute Mittag hat er Fish and Chips in der Kantine des Unternehmens gegessen. „Es gibt eine große Auswahl an Speisen für jeden Geschmack in unserer Kantine. Curry, Spaghetti Bolognese, Steak Pie, einer meiner besonderen Favoriten, und eine vegetarische Auswahl.“

James isst täglich in der Kantine, da Preise und Qualität in der Regel sehr gut sind. Es gibt andere Lokale in der Nähe, aber er bevorzugt den Komfort der hauseigenen Kantine. „Ich gehe zum Mittagessen nie woanders hin und bringe mein Mittagessen auch nicht von Zuhause mit“, erklärt er.

Er sitzt normalerweise zusammen mit Kollegen in der Kantine. Im Allgemeinen sprechen sie über lokale Nachrichten, aber seit Kurzem reden sie auch häufig darüber, wie sich der Brexit im nächsten Jahr auf sie auswirken wird.

Auf dem Foto oben ist James' Büro in Livingston, Schottland, zu sehen.


Weitere Informationen