• Startseite
  • Weitere Informationen
  • Umgang mit personenbezogenen Daten

Umgang mit personenbezogenen Daten

Mitsubishi Electric Corporation (nachstehend „Mitsubishi Electric“) erfasst manchmal im Verlauf ihrer Geschäftstätigkeit personenbezogene Daten ihrer Kunden. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über unseren Umgang mit solchen personenbezogenen Daten:

Erstellt am 1. April 2005
Überarbeitet am 1. September 2011
Personal Information Protection Office
Mitsubishi Electric Corporation
2-7-3 Marunouchi, Chiyoda-ku, Tokyo

1. Grundlegender Ansatz zum Umgang mit personenbezogenen Daten

Mitsubishi Electric hat Richtlinien zum Schutz personenbezogener Daten festgelegt und das Mitsubishi Electric Corporation Personal Information Protection Management System formuliert, um deren strikte Durchsetzung zu ermöglichen. Wir arbeiten ständig an Verbesserungen und Instandhaltung des Systems. Zudem werden unsere Richtlinien zum Schutz personenbezogener Daten weithin im gesamten Unternehmen (einschließlich Verwaltungsrat, festangestellter Mitarbeiter, Teilzeitangestellte, kurzfristiger Beschäftigte und Aushilfen) und allen betroffenen Parteien bekannt gemacht.

2. Erfassen personenbezogener Daten

1)
Mitsubishi Electric erfasst personenbezogene Daten nur mit gesetzlich zulässigen und fairen Mitteln.
2)
Wenn wir personenbezogene Daten direkt von Ihnen schriftlich anfordern, erläutern wir, wie wir die Daten zu verwenden gedenken, geben Kontaktdaten an und bitten um Ihre Zustimmung. Wenn wir personenbezogene Daten mit anderen Mitteln sammeln, kündigen wir auf unserer Website an, wie wir sie zu verwenden gedenken, und geben dort Kontaktdaten an.
3)
Ob Sie Mitsubishi Electric personenbezogene Daten zur Verfügung stellen möchten, liegt ganz bei Ihnen. Bitte beachten Sie aber, dass es einige Dienste gibt, die wir möglicherweise nicht ohne Ihre personenbezogenen Daten bereitstellen können.
4)
Wenn Sie Mitsubishi Electric personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, geben Sie Ihre Zustimmung zu den in diesem Abschnitt bezüglich dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Nutzungsbedingungen. Wenn Sie den hier beschriebenen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, beachten Sie bitte, dass einige von uns angebotene Dienste (einschließlich der Antworten auf Ihre Anfragen) Ihnen möglicherweise nicht zur Verfügung stehen.

3. Von uns erfasste personenbezogene Daten

1)
Mitsubishi Electric verwendet die von Ihnen erhaltenen personenbezogenen Daten, um zwischen Ihnen und Mitsubishi Electric abgeschlossene Verträge und Geschäfte zu erfüllen.
2)
Mitsubishi Electric kann von einem Unternehmenskunden die Verarbeitung personenbezogener Daten übertragen bekommen. In solchen Fällen können wir Ihre personenbezogenen Daten nach Anweisung des Unternehmenskunden verwenden und bewahren die Daten auf, bis sie wieder dem Unternehmenskunden zurückgegeben oder aus unserem System gelöscht werden.
3)
Möglicherweise erwerben wir bisweilen im Handel erhältliche Listen oder Verzeichnisse.
4)
Mitsubishi Electric wird keine personenbezogenen Daten, wie unten aufgeführt, ohne Ihre Zustimmung sammeln, verwenden oder an Dritte weitergeben.
Dies betrifft Informationen folgender Art:
  • persönliche Philosophien, Glauben oder Religion
  • Völkerzugehörigkeit, ethnische Herkunft, physische/geistige Behinderungen, Vorstrafen und andere Informationen, die unter Umständen zu sozialer Diskriminierung führen
  • das Recht der Arbeitnehmer, sich zu organisieren, Tarifverhandlungen oder andere gemeinsame Aktivitäten
  • die Teilnahme an Demonstrationen, Petitionen oder die Ausübung von anderen politischen Rechten
  • medizinische Behandlung und sexuelle Praktiken

4. Unser Umgang mit personenbezogenen Daten

1)
Mitsubishi Electric verwendet die von Ihnen erhaltenen personenbezogenen Daten, um zwischen Ihnen und Mitsubishi Electric abgeschlossene Verträge und Geschäfte zu erfüllen.
2)
Mitsubishi Electric verwendet Ihre personenbezogenen Daten, um Sie mit relevanten Informationen zu versorgen, die für Sie von Interesse sein könnten, wie z. B. Informationen über unsere Produkte, Lösungen und damit verbundene Dienstleistungen.
3)
Mitsubishi Electric kann von Zeit zu Zeit von einem Unternehmenskunden damit betraut werden, Informationen zu verarbeiten oder ähnliche Aktivitäten in seinem Namen durchzuführen. Die personenbezogenen Daten, die wir als Folge erhalten, werden nur für die Aktivitäten, mit denen wir betraut sind, verwendet. In solchen Fällen sind Mitsubishi Electric und der Unternehmenskunde an eine Geheimhaltungsverpflichtung gebunden, den Namen des Unternehmenskunden oder Details zur Aktivität nicht offenzulegen.
4)
Mitsubishi Electric wird keine personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erhalten, für andere Zwecke als die zum Zeitpunkt der Datenerfassung angegebenen verwenden. Jedoch nutzen wir die Informationen – ohne persönliche Identifizierung – ggf. zum Sammeln statistischer Daten zur Zahl der Besucher unserer Website, zu Verkaufsmengen und zu Informationen, wie Besucher durch unsere Website navigieren.
5)
Abfragen von Informationen darüber, wie wir das Gesellschafterverzeichnis verwenden
6)
Wir verwenden über das Prüfprogramm zur langfristigen, sicheren Produktverwendung erfasste personenbezogene Daten, um Kunden über Inspektionen zu informieren und Informationen über die Durchführung von Inspektionen und Rückrufen zu bieten.

5. Wann wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben

In der Regel legt Mitsubishi Electric personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erhalten, nicht offen oder gibt diese an Dritte weiter, es sei denn in den folgenden Fällen:

1)
wenn wir über Ihre Zustimmung verfügen
2)
wenn wir Dritte mit der Verarbeitung aller oder eines Teils der durch uns erhobenen personenbezogenen Daten beauftragen, um Dienstleistungen zu vollbringen, die zum Erreichen unserer Ziele notwendig sind
3)
wenn personenbezogene Daten in Verbindung mit der Geschäftsnachfolge aus einem Zusammenschluss oder anderweitigen Geschäftsübertragungen zur Verfügung gestellt werden
4)
wenn personenbezogene Daten gemeinsam mit bestimmten Personen genutzt werden (siehe 7. Gemeinsame Nutzung von personenbezogenen Daten)
5)
wenn wir per Gesetz dazu aufgefordert werden
6)
wenn es erforderlich ist, um Leben, Gesundheit oder Eigentum von Personen schützen, und die Einholung Ihrer Zustimmung schwierig ist
7)
wenn es notwendig ist, um das Gesundheitswesen zu verbessern oder das Gemeinwohl oder das Wohlergehen von Kindern zu fördern, und die Einholung Ihrer Zustimmung schwierig ist
8)
wenn es notwendig ist, um mit staatlichen oder kommunalen Behörden oder deren handlungsbevollmächtigten Organen zur Ausführung gesetzlich festgelegter Geschäftstätigkeiten zusammenzuarbeiten, die Einholung Ihrer Zustimmung jedoch die Ausübung dieser Geschäftstätigkeit behindern könnte
9)
zur Einstellung der Bereitstellung personenbezogener Daten an Dritte ohne Zustimmung des Kunden:
Es kann bisweilen erforderlich sein, dass Mitsubishi Electric personenbezogene Daten von Kunden an Dritte wie Tochtergesellschaften und Distributoren von Mitsubishi Electric weitergibt. Bitte klicken Sie hier, um weitere Informationen über die personenbezogene Daten, die wir Dritten zur Verfügung stellen, zu erhalten und zu erfahren, wie Sie die Einstellung einer solchen Bereitstellung anfordern können.

6. Wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen

Mitsubishi Electric setzt administrative, technische, persönliche und physische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein.

1)
Mitsubishi Electric setzt erforderliche Sicherheitsmaßnahmen ein und führt die nötigen Abhilfemaßnahmen durch, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff sowie Verlust, Zerstörung, Änderung und unbefugter Veröffentlichung zu schützen. Bedenken Sie jedoch bitte, dass es keine ausfallsichere Technologie gibt, die illegalen Zugriff auf personenbezogene Daten verhindern kann.
2)
Mitarbeiter von Mitsubishi Electric nehmen regelmäßig an Schulungen zum Schutz von personenbezogenen Daten teil.
3)
In Fällen, in denen Unternehmen von Mitsubishi Electric beauftragt wurden, Dienstleistungen in unserem Namen bereitzustellen und in diesem Rahmen personenbezogene Daten zu verarbeiten, wählen wir geeignete Auftragnehmer aus, die alle notwendigen Vereinbarungen zum Umgang mit personenbezogenen Daten unterschreiben müssen. Wir setzen zudem alle vom Gesetz vorgeschrieben Sicherheitsmaßnahmen ein.
4)
Erfassung von personenbezogenen Daten über unsere Website:
  • Verschlüsselung
    Wenn wir personenbezogene Daten über unsere Website sammeln, setzen wir SSL (Secure Sockets Layer) zur Verschlüsselung ein, um für die sichere Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten zu sorgen.
  • Cookies
    Die Website von Mitsubishi Electric verwendet in einigen Fällen Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datei, in der der Informationsaustausch zwischen Ihrem Computer und unserer Website gespeichert wird. Wir verwenden Cookies zur Speicherung von Daten, die möglicherweise bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Website für Sie hilfreich sein könnten und bei jeder Interaktion von Ihnen mit uns den Komfort steigern. Wenn Sie keine Cookies erhalten möchten, können Sie diese durch Ändern der Einstellung in Ihrem Webbrowser deaktivieren. Bitte beachten Sie aber, dass bestimmte Dienste Ihnen möglicherweise nicht zur Verfügung stehen, wenn Cookies deaktiviert sind.
  • Webbeacons
    Die Website von Mitsubishi Electric verwendet in einigen Fällen Webbeacons. Webbeacons sind eine Technologie, die häufig in Verbindung mit Cookies verwendet wird. Über Webbeacons können wir die Anzahl Ihrer Besuche von Ihrem Computer aus auf unserer Website ermitteln und aggregierte Statistiken über Ihre Verwendung unserer Website kompilieren. Wir verwenden Webbeacons hauptsächlich als Unterstützung, um die von uns angebotenen Produkte und Supportdienste zu verbessern. Wir verwenden Webbeacons nicht, um personenbezogene Daten von Ihnen zu erfassen. Wenn Sie jedoch den Erhalt von Cookies ablehnen, lehnen Sie gleichzeitig Webbeacons ab.
  • Links zu anderen Websites
    Die Website von Mitsubishi Electric enthält möglicherweise Links zu anderen Websites. Bitte beachten Sie, dass wir nicht für die Datenschutzpraktiken von anderen Websites als der unseren verantwortlich sind.

7. Gemeinsame Nutzung von personenbezogenen Daten

Es kann es erforderlich sein, dass Mitsubishi Electric die Verwendung personenbezogener Daten, die wir von Kunden erhaltenen haben, mit unseren verbundenen Unternehmen, Distributoren usw. teilt. Bitte klicken Sie hier, um weitere Informationen zum Umfang, in dem wir personenbezogene Daten gemeinsam nutzen, zu erhalten.

8. Fragen bezüglich personenbezogener Daten

1)
Sie können die Offenlegung aller Ihrer personenbezogenen Daten in unserem Besitz fordern. Sie können auch die Ergebnisse solcher Anfragen und – falls erforderlich – Überarbeitungen einfordern.
2)
Sie können uns mit Fragen oder Kommentaren zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten kontaktieren.
3)
Mitsubishi Electric reagiert auf alle solche Anfragen in vernünftigem Rahmen in angemessener Weise. Wir haben ausdrücklich für diesen Zweck das Personal Information Protection Office eingerichtet.

Bitte beachten Sie, dass telefonische Anfragen möglicherweise aufgezeichnet werden, um eine geeignete Reaktion auf Ihre Anfrage zu ermöglichen.

Für Anfragen zu personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an:
Personal Information Protection Office
Mitsubishi Electric Corporation
2-7-3 Marunouchi, Chiyoda-ku, Tokyo 100-8310
Telefon: +81 3 3218-2210
Geschäftszeiten: an Werktagen von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr
Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Feedback haben, wenden Sie sich bitte an uns. (Englisch)

9. Jugendschutz

Mitsubishi Electric behandelt die Sicherheit der personenbezogenen Daten von Kindern im Alter von bis zu 15 Jahren mit bestmöglicher Sorgfalt. Wir bitten Sie, dass Kinder im Alter von bis zu 15 Jahren personenbezogene Daten nur mit elterlicher oder vormundschaftlicher Einwilligung angeben.