Mitsubishi Electric Group veröffentlicht 51 internationale Unternehmenswebsites!

2015 begann Mitsubishi Electric mit der Umsetzung seines Plans, eine Unternehmenswebsite in allen 31 Ländern und in einer Region (EMEA) zu veröffentlichen und zu betreiben, in denen die Mitsubishi Electric Group eine lokale Konzerngesellschaft oder Einrichtung hat. Dieser Meilenstein wurde jetzt mit der erfolgreichen Veröffentlichung der 51* Unternehmenswebsites im ursprünglichen Plan erreicht, die nun alle fertiggestellt und live geschaltet wurden.

Zweck dieses Projekts ist es, in jedem Land stärker auf die Mitsubishi Electric Group aufmerksam zu machen und über das Unternehmen zu informieren, um die weltweiten Geschäftstätigkeiten und den Ausbau der globalen Marke zu fördern.

Um diese Ziele zu erreichen, enthalten die Informationen auf den einzelnen Unternehmenswebsites zwei Arten von Inhalten: allgemeine, von der weltweiten Unternehmenszentrale bereitgestellte Informationen zu „globalen“ Themen sowie „lokale“ landes- oder regionsspezifische Informationen. Im Allgemeinen wurde jede Website in der bzw. den Sprache(n) erstellt, die für das Geschäft in dem jeweiligen Land oder der jeweiligen Region als unerlässlich erachtet werden, und wird auch in diesen Sprachen verwaltet. Derzeit sind die Unternehmenswebsites weltweit in insgesamt 23 Sprachen verfügbar, darunter die wichtigsten Sprachen in Europa, Asien und Mittel- und Südamerika. Eine Website in arabischer Sprache ist ebenfalls verfügbar. Allgemeine Informationen zu weltweiten Themen werden in amerikanischem Englisch verfasst und anschließend je nach Bedarf in die einzelnen Sprachen übersetzt, bevor sie auf jede Website hochgeladen werden. Die lokalen Webmaster in jedem Land bzw. jeder Region sind dafür zuständig, die spezifischen lokalen Informationen zu aktualisieren und/oder zu posten.

Ein optimiertes Rahmenkonzept für den Betrieb und das Team – das alles von der Websitestruktur und dem Websitedesign bis hin zur Governance und zum Betrieb abdeckt – wurde in Kraft gesetzt, um den effizienten und fehlerfreien Betrieb der Websites zu ermöglichen. Im Mittelpunkt dieses Rahmenkonzepts stehen das Website Production Center und das Translation Center. Bei beiden handelt es sich um Projektpartner, die aufgrund ihrer weltweiten Referenzen und Erfahrung ausgewählt wurden. Das Website Management Center innerhalb der Corporate Advertising Division in der weltweiten Unternehmenszentrale von Mitsubishi Electric ist für die Verwaltung der Projektpartner und des Gesamtprojekts verantwortlich.

Gegenwärtig werden an den 51 Websites pro Monat insgesamt über 1.000 Aktualisierungen (einschließlich Übersetzungen) vorgenommen. Der Aktualisierungsprozess ging bislang völlig reibungslos und ohne größere Probleme vonstatten.

Zukünftig werden die lokalen Webmaster, Projektpartner und das Führungsteam zusammenarbeiten, um den Betrieb der weltweiten Unternehmenswebsites von Mitsubishi Electric als strategischen Eckpfeiler der Kommunikationsinitiativen jedes Landes weiter zu verbessern.

Werfen Sie einen Blick auf die gewünschte Unternehmenswebsite, indem Sie in der oberen rechten Ecke einer der 51 Websites auf die Regions-/Sprachauswahl klicken. Sie werden zu der betreffenden Seite für das von Ihnen ausgewählte Land und die ausgewählte Sprache weitergeleitet.

* In einigen Ländern ist die Unternehmenswebsite in mehr als einer Sprache verfügbar. Darauf ist auch die Differenz zwischen der Anzahl von Ländern (31 Länder + 1 Region) und der Anzahl von Websites (51 Websites) zurückzuführen.