CSR

Gute Unternehmensbürgerschaft ist integraler Bestandteil aller unserer Aktivitäten.

Für unsere Unternehmensführung steht unsere Verantwortung als guter Unternehmensbürger stets an erster Stelle. In unseren Beiträgen zu einer gedeihenden, lebenswerten und nachhaltigen Gesellschaft konzentrieren wir uns auf Ethik und Compliance, Qualität, Umweltschutz, soziales Engagement und verbesserte Kommunikation.

Mitsubishi Electric Italy sponsert Special Olympics National Games

Special Olympics ist die weltgrößte Sportorganisation für Kinder und Erwachsene mit geistigen Behinderungen und bietet über das ganze Jahr Training und Wettbewerbe für mehr als 4 Millionen Sportler in 170 Ländern. Sie wurde 1968 von Eunice Kennedy Shriver gegründet und ist vom IOC offiziell anerkannt. In ihren Programmen werden Kinder und Erwachsene mit geistigen Behinderungen durch Organisation von Training und Sportwettbewerben in vielen olympischen Disziplinen in die Gemeinschaft einbezogen. Im dreizehnten Jahr ihres Bestehens organisierte Special Olympics Italien 2013 mit Unterstützung von Mitsubishi Electric Italy als Hauptsponsor einen Veranstaltungssommer in den vier Städten Mailand/Lodi, Arezzo, Cagliari, Viterbo. Während der Veranstaltungen nahmen 13.000 Sportler aus 280 Mannschaften sowie 2.000 Freiwillige in 12 Disziplinen teil: Basketball, Boccia, Bowling, Fußball, Leichtathletik, Reiten, Schneeschuhlaufen, Skiabfahrts- und -langlauf, Snowboarden, Tennis, Turnen und Wassersport. Zu den weiteren Sportarten der Veranstaltungen zählten Golf, Rudern, Volleyball, Badminton, Radsport, Hockey, Tischtennis und Triathlon. Freiwillige von Mitsubishi Electric und anderen Sponsoren beteiligten sich an der Veranstaltung durch Transport der Sportler zu den Stadien, deren Unterstützung bei den Veranstaltungen und ihren allgemeinen Beitrag zu einem denkwürdigen und schönen Ereignis für alle Teilnehmer. Lesen Sie mehr über Special Olympics unter www.specialolympics.it

Mitsubishi Electric unterstützt Special Olympics Italien

Preisgekröntes Bildungsprogramm von Mitsubishi Electric zu erneuerbaren Energien

Seit 2011 bietet MEU-UK das Bildungsprogramm „The Learning Curve“ (deutsch „Die Lernkurve“), in dem Schulkinder und Gemeindegruppen mehr über Technologien für erneuerbare Energien und die Bedeutung der Energieeinsparung erfahren. Das Programm, an dem schon über 1.000 Kinder teilgenommen haben, umfasst Werksbesichtigungen und Gruppenaktivitäten. Im Juni 2012 erhielt „The Learning Curve“ einen National Heat Pump Award for Training Excellence, und im Oktober 2014 wurde das Programm auf Manchester und das schottische Livingston ausgedehnt.

Die Lernkurve von Mitsubishi Electric