Tradition der Innovation

1921

Innovation01
  • Gründung der Mitsubishi Electric Corporation

1924

Innovation02
  • Produktion des ersten hydroelektrischen Generators mit vertikaler Achse

1926

Innovation03
  • Fertigstellung einer 25.000-kVA-Turbine für die Eisenhütte Yawata

1928

Innovation04
  • Debüt von EF52, der ersten in Japan produzierten elektrischen Großlokomotive

1935

Innovation05
  • Beginn der Aufzug- und Fahrtreppenproduktion

1956

Innovation06
  • Beginn des Geschäfts mit elektrischen Kühlschränken

1961

Innovation07
  • Entwicklung des ersten integrierten Schaltkreises Japans, des Molectron

1964

Innovation08
  • Fertigstellung der Radarausrüstungen für die Wetterstation auf dem Fuji

1968

Innovation09
  • Kommerzielle Einführung des wandbefestigten Split-Raumklimageräts Kirigamine
Innovation10
  • Einführung des MELCOM-81 und damit Anfänge des Geschäftscomputers
    *Vom japanischen Nationalmuseum als „Zukünftiges Technologieerbe“ anerkannt

1978

Innovation11
  • Kommerzielle Einführung der SPS MELSEC-008
Innovation12
  • Entwicklung des weltweit ersten senkrecht betriebenen Linear-Plattenspielers

1980

Innovation13
  • Debüt der Diamond Vision-Anzeige im Dodger Stadium, USA

1983

Innovation14
  • Mitsubishi Electric als Hauptvertragsnehmer für ersten in Japan produzierten Kommunikationssatelliten gewählt (CS-3)

1985

Innovation15
  • Kommerzielle Einführung des ersten in Japan hergestellten 37-Zoll-Farbfernsehers

1988

Innovation16
  • Entwicklung des optischen Neurochips, einer Schlüsselkomponente der Entwicklung eines optischen Neurocomputers

1990

Innovation17
  • Kommerzielle Einführung des weltweit ersten Autonavigationssystems mit GPS

1993

Innovation18
  • Auslieferung des HIMAC-Partikeltherapiesystems an das Nationale Institut für Radiologiewissenschaften

1999

Innovation19

Fotowiedergabe mit freundlicher Genehmigung von NAOJ

  • Fertigstellung des Subaru-Teleskops für den Stützpunkt des Nationalen Astronomischen Observatoriums Japans auf dem Gipfel des Mauna Kea, Hawaii

2000

Innovation20
  • Übernahme der MISTY®-Technologie als Verschlüsselungsstandard für Mobiltelefone der dritten Generation

2003

Innovation21
  • Start von OPTUS-C1, des ersten für einen ausländischen Kunden hergestellten kommerziellen Satelliten

2007

Innovation22
  • Fertigstellung eines 173 Meter hohen (des damals weltweiten höchsten) Aufzugstestturms

2008

Innovation23
  • Start von SUPERBIRD-C2, dem ersten in Japan produzierten kommerziellen Satelliten

2009

Innovation24
  • Kommerzielle Einführung des weltweit ersten Reiskochers ohne Dampfanschluss
    *Verkaufsbeginn 1. Februar 2009 Nach dem Prinzip der Wasserkühlungs-Dampfrückgewinnung
Innovation25

Fotowiedergabe mit freundlicher Genehmigung von JAXA

  • Erfolgreiches Andocken des unbemannten Versorgungstransporters „KOUNOTORI“ (HTV) an die Internationale Raumstation

2010

Innovation26
  • Installation des (damals) weltgrößten Videobildschirmsystems auf der Pferderennbahn Meydan in Dubai, VAE
Innovation27
  • GE-PON-Systeme (Gigabit Ethernet Passive Optical Network) erzielen höchsten Marktanteil in Japan

2011

Innovation28
  • Fertigstellung des „Hayabusa“ der Serie E5, Halter des japanischen Geschwindigkeitsrekords für Eisenbahnzüge

2013

Innovation29
  • Auslieferung des weltweit ersten Hubschrauber-Satellitenkommunikationssystems (HSA40) an die japanische Brand- und Katastrophenmanagementbehörde (FDMA)

2014

Innovation30
  • Einführung von „SMART V2H“, einem bidirektionalen Wechselrichter für Elektrofahrzeuge, und des weltweit ersten V2H-Systems (Vehicle to Home) für die Kombination von Elektrizität, die von Elektrofahrzeugen, aus Photovoltaiksystemen und kommerzieller Stromversorgung stammt
Innovation31
  • Enthüllung des weltgrößten Full-Ultra-HD-Videobildschirms* am New Yorker Times Square
    *Am 18. Nov. 2014 (als Gesamtfläche gerechnet)